Dies ist ein Forum zu denen im Deutschsprachigem Raum existierenden Slotracing Reglements !!! Um Beiträge schreiben zu können ist eine Registrierung zwingend notwendig !!!


 

Diskussion für Reglement 2009



 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Foren-Übersicht :: Umfrage und Entwicklung Mini Z Reglement 2009
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  

Was würde Euch eher zusagen?
DOW und Bison (wie bisher)
0%
 0%  [ 0 ]
DOW und Fox (wäre optimal)
100%
 100%  [ 1 ]
Moosis und Bison (wäre eine alternative)
0%
 0%  [ 0 ]
Stimmen insgesamt : 1

Autor Nachricht
Ralf St.
Administrator
Administrator


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 30.12.2006
Beiträge: 66
Wohnort: Abstatt

BeitragVerfasst am: 21.11.2007, 14:49    Titel: Diskussion für Reglement 2009 Antworten mit Zitat

So das Jahr 2007 ist nun fast vorbei, und man konnte eine Super Entwicklung in der MIni Z Rennserie überall wo Sie gefahren wird erkennen.
Leider wollen Sich nicht mehr alle in 2008 an das "Offizielle" Reglement (Ur-Reglement) halten. So wird in 2008 z.B.: im Blue in in Siglingen leider mit Moosis gefahren.
Deshalb hat es uns zum Anlass gebracht rechtzeitig zu reagieren, und das Jahr 2009 in Angriff zu nehmen um eventuelle das Reglement zu ändern.

Da auch viele langstreckenrennen gefahren wurden von 6h bis 24h war alles dabei konnte man auch die Schwächen des Reglements erleben. Viele haben es leider nicht im griff DOW Reifen "schnell" zu machen, und einen konstanten gripp zu bekommen. Obwohl dass wirklich kein Hexenwerk ist wenn man sich der Materie mal wirklich ernst annimmt.
Deshalb kamen die Stimmen hoch den Bison Motor mit der Konstellation DOW Reifen auf Dauer nicht optimal ist (Siehe auch DSC).
Deshalb sollten einige (Cracks) mal in 2008 die Kombi FOX und DOW testen. Die Kombi Bison und Moosis wurde ja schon ausgiebig von den Blue innern getestet, aber ich persönlich finde das dies zwar den SLP Fahrern entgegenkommt, aber eher weniger den meisten anderen DOW begeisterten. Das Fahrverhalten ist einfach nicht mehr wie es war.

Also Stimmt mal ein bisserl ab, diskutiert und man sieht dann was die ganze Sache für 2009 bringt.

Gruß Ralf ST.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
findus
Zuschauer
Zuschauer


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 02.01.2007
Beiträge: 3
Wohnort: Schwieberdingen

BeitragVerfasst am: 02.06.2008, 21:46    Titel: Antworten mit Zitat

Dann fang ich mal an:

Der Motorenwechsel ist OK. Ihn aber an die Reifen zu binden halte ich für nicht OK. Da bin ich weiterhin der Meinung, dass der Reifen vom jeweiligen Rennveranstalter vorgegeben werden kann. Wenn ein Club auf seiner Bahn nur Mossis haben will, dann soll halt auch mit Mossies gefahren werden. Wenn auf der Bahn nur DOW zugelassen ist, dann halt DOW, wobei mir sich die Frage dann stellt WELCHE.
Und wenn ein Club beides zuläßt? Dann kann es der Rennveranstalter bestimmen oder auch abstimmen lassen. Winken

Fahrer dir nur bei ihrem Club fahren müssen sich auch nur mit einem Typ Reifen beschäftigen. Diejenigen, die übergreifend fahren wollen sind sicher in der Lage beides schnell zu bekommen. Das sieht man ja auch daran, dass viele MINI-Z Fahrer auch SLP fahren und umgekehrt.

Ansonsten bin ich immer noch dafür so eine Art MINI-Zle ins Leben zu rufen. Hab ich hier ja schon mal gepostet.

Gruß Findus

PS Kleine Anmerkung: Laß das häufige LEIDER weg. Es wirkt wie eine Unterstellung nach dem Motto "Zu blöd zum schleifen". Zumindest kommt es bei mir so rüber. Böse
_________________
SCRaceTime - Der SlotcarTimer mit dem Vogel
www.scracetime.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Ralf St.
Administrator
Administrator


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 30.12.2006
Beiträge: 66
Wohnort: Abstatt

BeitragVerfasst am: 03.06.2008, 00:01    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Findus!!

Und was macht eure neue Bahn???? Mit den Augen rollen

So nun zu Deinen Fragen!!

No.1 "Ihn aber an die Reifen zu binden halte ich für nicht OK"

Antwort: Die Reifenbindung wird zu 100% überwiegend nur für überregionalen Veranstaltungen wie der Fight 08 kommen. Sollten sich Club´s auch dafür entscheiden, können diese gerne über uns die zukünftige MiniZ Fight 09er Mischung bei uns beziehen. bestellungen müssen dann bei uns vor unser eigentlichen Bestellung mit Abnahmevcerpflichtung eingehen. Wir werden die einzelnen Clubs aber rechtzeitig informieren.

No.2 " Da bin ich weiterhin der Meinung, dass der Reifen vom jeweiligen Rennveranstalter vorgegeben werden kann"

Antwort: dies wird auch zukünftig so sein. Die Überlegung sollte aber zu den Einheitsreifen gehen, was aus meiner Sicht eigentlich Sinn macht. Kontrollierbare Reifen die mit einer Markierung / Einfärbung versehen sind und es ist schluss mit dem gemeckere "der wo schneller ist hat eh noch alte Reifen." + alle haben die gleiche Chancen + Mischbetrieb alte neue Mischung gibt keine Probleme mehr.


No.3 "Wenn auf der Bahn nur DOW zugelassen ist, dann halt DOW, wobei mir sich die Frage dann stellt WELCHE. "

Antwort: Wir werden natürlich ausgiebige Testphasen bis zur Entscheidung durchführen, wir stehen da mit den Reifenherstellern DOW schon in Kontakt. Und wenn alle das gleiche Material bekommen, ist es eigentlich eh egal. Und das ist Fact.


No.4 "Und wenn ein Club beides zuläßt? Dann kann es der Rennveranstalter bestimmen oder auch abstimmen lassen"

Antwort: Das bleibt jedem Club eigentlich selbst überlassen. Aber wie ich schon gesagt habe, eigentlich nur Vorteile bei Einheitsreifen!!

No.5 "Fahrer dir nur bei ihrem Club fahren müssen sich auch nur mit einem Typ Reifen beschäftigen. Diejenigen, die übergreifend fahren wollen sind sicher in der Lage beides schnell zu bekommen. Das sieht man ja auch daran, dass viele MINI-Z Fahrer auch SLP fahren und umgekehrt. "

Antwort: ist alles auch immer eine Kosten und Zeitfrage. Sich mehrere verschiedene Reifen + Felgen schnitzen wenn man überall mitfahren möchte?? für meinen Geschmack ein zu grpßer Act für diejenigen wo eigentlich Spaß haben wollen und wie ich z.B. mehr als Berufstätig ist. Da sag ich nur Einheitsreifen !! Einmal schnitzen und gut ist für die Saison. Ab und an ein bisserl polieren und fertig.


No.6 "PS Kleine Anmerkung: Laß das häufige LEIDER weg. Es wirkt wie eine Unterstellung nach dem Motto "Zu blöd zum schleifen". Zumindest kommt es bei mir so rüber. Böse "

Antwort: Viele schimpfen über die DOW´s "das ist ein act die Dinger zu schleifen und zu richten usw." hallo??? Du weist genau was es bei Moosis für ein Act ist die beste Schleiftechnik herauszufinden!! Ich habe den Scheiß schon selbst erlebt. 95 verschiedene Reifenbreiten usw. Aufkleben Schleifen liegen lassen schleifen liegen lassen schleifen Ey und da sagt man DOW ist n Act. Einmal die richtige Einstellung der Schleife Auf Maß runterschleifen (ok gebe es ja zu bei Moosis haste schneller Dein Maß runtergehobelt) Winken Und dann kurz drüberpolieren und das war es!! Für einen Renneinsatz benötige ich wenn die Reifen schon fertig sind zum aufbereiten max. 5 min. für einen Satz! und das vorher dauert eigentlich genau so lange wie bei Moosis.

Aber wie schon gesagt für Jeden Club ist es freigestellt was für Reifen er nimmt. Ich hoffe dennoch das alle an einem Strang ziehen.

Für den Fight 09 ist das Reglement soweit fertig mit allen Änderungen. Eine Kopie sollte bis spätestens zum 21.6 fertig sein.
Fact´s:
* Fox 1 Motor, warscheinlich ausgabe + Markierung!
* DOW Einheitsreifen farblich markiert
* Gesamtgewicht 175 oder 180 Gramm (wird noch getestet)
* Sigma Pro auch als Designfelgen! zulässig 2 Durchmesser werden wie
es aussieht vorgeschrieben, um die Einheitsreifen günstiger zu kriegen
* keine lexanscheiben + Fahrereinsatz
* Felgeneinsätze nur bei Töpfchenfelgen.

wieteres wird dann bekannt gegeben, aber das sind soweit eigentlich die Änderungen

Ich hoffe ich habe Dir deine Fragen soweit beantwortet.

Gruß Ralf
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Foren-Übersicht :: Umfrage und Entwicklung Mini Z Reglement 2009 Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.






Powered by phpBB 2.0.23 © 2001, 2002 phpBB Group

BBoard.de bietet Ihnen ein Kostenloses Forum mit zahlreichen tollen Features

Impressum | Datenschutz

Charcoal2 Theme © Zarron Media